Kichererbsen-Frikadellen-Revithokeftedes

Kichererbsen-Frikadellen vom Berg Athos sind ein einfaches Fastenrezept, das reich an Nährstoffen ist, da Kichererbsen eine der besten natürlichen Proteinquellen von großem biologischen Wert sind, genau wie Fleisch, Milch und Soja.

Darüber hinaus ist es eine reiche natürliche Quelle für Ballaststoffe, Kohlenhydrate, Folsäure, Salze, Kalzium, Eisen, Magnesium, Kupfer und Kalium.

Tipp: Kichererbsen nicht kochen, sondern im Wasser quellen lassen. Wenn Sie sie kochen, wie in mehreren anderen Rezepten vorgeschlagen, wird das Ergebnis sein, dass Ihre Frikadellen viel Öl ziehen.

Begleiten Sie sie mit Joghurtsauce oder Tomatensauce.

Die perfekte Art für Ihre Kinder, Hülsenfrüchte zu essen. Geben Sie genügend Kräuter hinein, um zu schmecken.

Am Ende des Artikels findet ihr das Rezept zusätzlich zum ausdrucken.

Zutaten für Kichererbsen-Frikadellen

  • 500 gr Kichererbsen
  • 2 gehackte Zwiebeln
  • 3-4 Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund Dill gehackte
  • ½ Bund Petersilie gehackte
  • ½ Bund Minze gehackte
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sonnenblumenöl zum Braten
  • Mehl zum bestreuen

Zubereitung

  • 1. Die Kichererbsen vom Vorabend zum Quellen in das Wasser geben.
  • 2. Am nächsten Tag die Kichererbsen gut abtropfen lassen und nach und nach im Multi pürieren.
  • 3. Die restlichen Zutaten zu den Kichererbsen geben und gut vermischen.
  • 4. Lassen die Mischung 2-3 Stunden im Kühlschrank ruhen.
  • 5. Genügend Sonnenblumenöl in eine tiefe Pfanne geben und auf mittlere Hitze stellen.
  • 6. Formen kleine Frikadellen, in Mehl wickeln und frittieren bis sie golden werden.
Kichererbsen-Frikadellen.

Kichererbsen-Frikadellen- Revithokeftedes

Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit
Land & Region griechisch
Portionen 30 Stücke

Zutaten
  

  • 500 gr Kichererbsen
  • 2 gehackte Zwiebeln
  • 3-4 Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund gehackte Dill
  • ½ Bund gehackte Petersilie
  • ½ Bund gehackte Minze
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sonnenblumenöl zum Braten
  • Mehl zum bestreuen

Anleitungen
 

  • Die Kichererbsen vom Vorabend zum Quellen in das Wasser geben.
  • Am nächsten Tag die Kichererbsen gut abtropfen lassen und nach und nach im Multi pürieren.
  • Die restlichen Zutaten zu den Kichererbsen geben und gut vermischen.
  • Lassen Sie die Mischung 2-3 Stunden im Kühlschrank ruhen.
  • Genügend Sonnenblumenöl in eine tiefe Pfanne geben und auf mittlere Hitze stellen.
  • Formen kleine Frikadellen, in Mehl wickeln und frittieren bis sie golden werden.
Keyword Frikadellen, griechische Küche, griechische rezepte, griechisches Essen, Kichererbsen, Kräuter

Please follow and like us:
Follow by Email
Twitter
Visit Us
Follow Me
Instagram

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating




Enjoy this blog? Please spread the word :)