Astypalea,eine Insel von wilder Schönheit.

Astypalea gehört zu den Dodekanes und ist eine Insel von wilder Schönheit, bekannt für ihre Schmetterlingsform und ihre Burg. Sein Name bedeutet „Altstadt“ und offenbart seine reiche Geschichte im Laufe der Zeit. Es ist ihm gelungen, die Schönheit des Dodekanes mit der der Kykladen zu verbinden. Wilde Schönheit, unvergleichlicher Charme, reine, herrliche Aussichten, Tradition, hohe Ästhetik, besondere Strände, süße Menschen sind einige der Elemente des ägäischen Schmetterlings, die Sie anziehen werden!

Aufgrund der Form der Insel wird er oft als „Schmetterling der Ägäis“ bezeichnet. Die Stadt Astypalea ist eine der schönsten und beeindruckendsten in der Ägäis. Es erstreckt sich amphitheaterartig auf einem Hügel mit Windmühlen und weißen Häusern, während die berühmte Burg die Spitze dominiert.

Chora von Astypalea ist zusammen mit Pera Gialos, dem alten Hafen, die größte Siedlung der Insel. Erkunden Sie die anderen schönen Dörfer von Astypalea und entdecken Sie die einzigartige Morphologie und Aromen der Insel. Die Siedlungen von Astypalea sind: Chora, Pera Gialos, Livadi, Vathi, Maltezana.

Auf der Insel finden Sie felsige Ufer, Sandstrände, Strände mit herrlicher Aussicht, Strände mit türkisfarbenem Wasser und beeindruckenden Meeresböden.Die besten Strände von Astypalea:

Astypalea

Plakes: Windstiller Kiesstrand auf der einen Seite und Platten auf der anderen. Es hat einen sehr schönen Meeresboden. Der Strand ist nicht organisiert.

Tzanakia: Einer der schönsten Strände von Astypalea, zu Fuß erreichbar. Es hat Kieselsteine ​​und tiefes kristallklares Wasser, während die Felsen etwas Schatten bieten. Sie können auch Nudisten treffen.

Mple Limanaki: Sehr kleiner windstiller Strand, erreichbar über einen befahrbaren Feldweg.

Megalo Steno: Organisierter Strand mit tiefblauem seichtem Wasser, ideal für Familien. Es verfügt über Sonnenliegen und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.

Vatses: Größtenteils schöner Kiesstrand, aber auch Sand am Anfang. Es gibt einige Sonnenschirme sowie einige Tamarisken für Schatten. Der Strand ist über eine Schotterstraße erreichbar.

Kaminakia: Einer der berühmtesten Strände von Astypalea. Es ist windstill, groß, mit Sand und kristallklarem, relativ tiefem Wasser. Es hat Sonnenliegen.

Pera Gialos: Der am leichtesten zugängliche Strand der Insel, im alten Haupthafen gelegen. Es hat Sonnenschirme und Tamarisken, die Schatten spenden. Daneben finden Sie viele Tavernen, Cafés und Geschäfte.

Agios Ioannis: Der wohl bekannteste Strand der Insel. Der Zugang erfolgt entweder mit dem Boot oder zu Fuß von der gleichnamigen Kirche. Es lohnt sich, im klaren blauen Wasser zu tauchen!

Panormos: Strand mit wilder Schönheit, Kieselsteinen und ohne Schatten. Es ist windstill und über einen relativ unzugänglichen Feldweg erreichbar.

Agios Konstantinos: Schöner Strand mit Blick auf Chora und die Burg von Astypalea. Es hat Kieselsteine, tiefes Wasser, Tamarisken, aber auch Sonnenschirme.

Astypalea

Neben beeindruckender Morphologie und wunderschönen Meeren hat Astypalea auch eine reiche Geschichte und sehenswerte Attraktionen wie: Die Burg, Das Archäologische Museum, Kirche Panagia Portaitissa, Die hellenistischen Bäder in Maltezana, Die Höhle des Negers in Vatses, Der alte Säuglingsfriedhof.

Astypalea ist das ganze Jahr über ideal für Urlaub und Entspannung, da es über ein komplettes Netzwerk an alternativen Ferien verfügt! Sind Sie ein Liebhaber des Meeres? Magst du den Berg? Hier ist alles harmonisch vereint!

Sie können wandern oder bergsteigen.Viele Routen, reich an abwechslungsreichen Gebieten und wunderschönen Landschaften in ihrer Passage, bilden das Feld des alternativen Tourismus von Astypalea! Es gibt viele Routen, auch für diejenigen, die vor kurzem entschieden haben, dass Bergsteigen, Wandern und Klettern ein Sport ist, der sie interessiert. Auf der Insel finden Sie 20 Kletterrouten, kartierte Höhlen und markierte Wanderwege, die über die vielen kostenlosen Möglichkeiten des Ortes hinausgehen. Die Kombination aus guter einheimischer Küche mit Erholung, schönen Landschaften und dem Reichtum an „Alternativen“ ist das Paradies für Wanderer, Kletterer und Naturliebhaber.

Für diejenigen, die das Meer lieben, können Sie am organisierten Strand in Livadi im Schatten des Felsens von Chora Wassersportarten (Radfahren, Kanufahren und Windsurfen) ausüben! Der Besucher kann den Wassersport seiner Wahl in jedem Teil der Insel, an organisierten oder einsamen Stränden, selbstständig ausüben.

Natürlich darf auch das Tauchen in den herrlichen Gewässern und der reichen Unterwasserwelt von Astypalea bei den alternativen Aktivitäten nicht fehlen! Wenn Sie ein Fan dieser Art sind, finden Sie mehrere Gebiete zum Tauchen und Schnorcheln, wobei letzteres von seiner besten Seite ist, da die Insel ein Durchgang für viele Fischherden ist.

Sie können auch einen Ausflug mit kleinen Booten zu den Inseln und den abgelegenen Stränden der Insel machen. Boote fahren jeden Morgen vom Hafen von Pera Gialos mit Zielen zu den Stränden von Vatses, Kaminakia, Agios Ioannis (1. Route), aber auch zu den Inseln Kounoupi und Koutsomyti (2. Route).

Astypalea hat auch eine reiche gastronomische Tradition mit lokalen Produkten, die von Generation zu Generation weitergegeben und im Laufe der Zeit lebendig gehalten wird.Die Küche von Astypalea ist berühmt für mehrere Produkte, vor allem aber für die Käse, die sie produziert. Die bekanntesten sind der Blauschimmelkäse, der Ölkäse, der Frischkäse, der Grüne und der Kopanisti.

Die Küche von Astypalea ist auch für die Aromen bekannt, die herzhaft und süß kombinieren. Aus diesem Grund wird der heimische Thymian und aromatischer Honig in vielen herzhaften Rezepten verwendet, von denen die Pouches am bekanntesten sind, das sind Käsepasteten mit Mizithra, Frischkäse und natürlich Honig.

Rantista sind die bekannten Linsen mit der speziellen Zugabe von Teigstücken. Andere traditionelle Gerichte sind die Dolmades mit Weinblättern und Rinderhackfleisch, die Xerotigana, die Zucchiniblüten, die Makkarunes, die Ardista, Diples rosen, handgemachte Pastelltöne, Brillantpastete usw.

Astypalea als Insel könnte nicht ohne lokale Meeresfrüchte sein. Einige davon sind Tintenfisch-Bällchen, Fisch mit Safran im Ofen, Skaros Plaki, Hummer-Spaghetti usw.

Wofür Sie sich auch entscheiden, Sie werden auf dieser magischen Insel auf jeden Fall einen perfekten Urlaub verbringen!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: