Go Back
Griechische Ostersuppe

Griechische Ostersuppe-Mageiritsa

Gericht Hauptgericht
Land & Region griechisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 3 Hähnchenschenkel ohne Knochen
  • 300 gr Hühnerleber
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund Dill
  • 3 EL Olivenöl
  • 220 gr Rundkornreis
  • 1 Kopfsalat gehackt
  • 2 Liter Wasser
  • 1 Hühnerwürfel

Anleitungen
 

  • In einem Topf mit Wasser, der bei starker Hitze kocht, die Hühnerleber hinzufügen und 3-4 Minuten kochen lassen, um die Bitterkeit zu beseitigen.
  • Während die Lebern kochen, schneiden Sie das Huhn in kleine Stücke.
  • Die Lebern abtropfen lassen und abschneiden.
  • Stellen Sie einen Topf auf den Herd, fügen Sie das Olivenöl hinzu und braten Sie die Zwiebel und den Knoblauch an.
  • Fügen Sie das Huhn und die Lebern hinzu und braten Sie es goldbraun an.
  • Reis hinzufügen und anbraten.
  • Wasser, Würfel, Dill, Frühlingszwiebeln, Salat dazugeben und 30 Minuten köcheln lassen.
  • Bei Bedarf Wasser hinzufügen.
  • Bereiten Sie die Ei-Zitronen-Sauce vor.
Keyword griechische rezepte, Huhn, Ostern